Schließen
Schließen
0

Warenkorb (0 Artikel)

Ihr Warenkorb ist leer
Menü

TODAY FOR TOMORROW

Die Zukunft beginnt jetzt. In Kooperation mit Influencerin Viktoria Rader von „Viky & the Kid“ präsentieren wir eine ökofreundliche und nachhaltige Kollektion. Lassen Sie sich ebenfalls von den persönlichen Tipps zum Thema Nachhaltigkeit von Influencerin Tatjana Kreuzmayr inspirieren.
Fashion-Talk mit Tatjana Kreuzmayr über Nachhaltigkeit im Alltag
mehr erfahren
Viktoria Rader präsentiert Looks mit feel good vibes
mehr erfahren
NACHHALTIGE STYLES

Recycelt - nachhaltig zertifiziert - umweltschonend hergestellt.

 
 
 
 
 
 
 
 

Nachhaltigkeit im Alltag

Influencerin Tatjana Kreuzmayr im Gespräch

Tatjana Kreuzmayr's wahre Leidenschaft war schon immer die Mode. Die gebürtige Oberösterreicherin hat ihren Traum verwirklicht – sie ist erfolgreiche Content Creatorin. Sehr erfolgreich betreibt sie den Lifestyle & Food Blog Tatjana Kreuzmayr, den gleichnamigen Instagram Account sowie seit neuestem auch den Podcast „STORIES TO GO“. Wir haben mit der passionierten Künstlerin über das Thema Nachhaltigkeit im Allgemeinen sowie der immer stärker werdenden Bedeutung speziell für die Modebranche gesprochen.

COMMA: Stichwort Nachhaltigkeit – wie bist du zum ersten Mal auf das Thema gestoßen und hat sich seitdem Deine Sichtweise darauf verändert?

Tatjana: Die Menschen auf der ganzen Welt müssen sich heute so verhalten, dass die Umwelt für die Menschen in der Zukunft geschont wird. Nur so ist auf Dauer eine Verbesserung der jetzigen Situation möglich. Es gibt verschiedene gute Gründe, warum Nachhaltigkeit in der heutigen Zeit so wichtig und unerlässlich ist. Ich beschäftige mich schon lange damit und versuche selbst auch beim Einkauf darauf zu achten! Konfrontiert wurde ich damit vor einigen Jahren über Social Media, wo mich eine Followerin darauf aufmerksam gemacht hat.

COMMA: Wie integrierst Du Nachhaltigkeit in Deinem Alltag?

Tatjana: Lieber weniger einkaufen und damit haushalten als Teil der Wegwerf-Gesellschaft zu sein. Ich überlege gut, ob ich bestimmte Produkte brauche oder nicht und versuche natürlich auch immer regional einzukaufen. Bei mir gibt es in der Nähe jeden Donnerstag einen Obst- und Gemüsemarkt. Für mich ist dieser Einkauf bereits zu einem Ritual geworden. Regional und lokal einkaufen ist gut für Umwelt und Wirtschaft. Jeder hat ein kleines Stück Verantwortung, wenn es darum geht, diese Welt besser zu machen. Jeder kann etwas tun. Jeder hat die Möglichkeit dazu.

COMMA: Hast Du einfache Tipps & Tricks für diejenigen, die gerne damit beginnen möchten ein verantwortungsbewussteres Leben zu führen?

Tatjana: Mit gutem Gewissen einkaufen ist gar nicht mal so einfach. Andererseits sind auch kleine Schritte wichtig auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft. Weniger ist mehr! Extrem billige Kleidung, die nach dreimaligem Tragen gleich wieder entsorgt wird, erzeugt nicht nur Tonnen von Müll, sondern führt zu einem stetigen Kreislauf der Überproduktion. Kleidung sollte länger getragen werden. Für Löcher in der Jeans sollte man nicht extra bezahlen, die kommen irgendwann von selbst.

COMMA: Hast Du Vorbilder in Sachen „Fashion“ und „Nachhaltigkeit“?

Tatjana: Es gibt momentan viele Content Creator, die sich schon länger mit dem Thema beschäftigen und dabei ihre Reichweite nutzen. Für mich sind sie alle „Helden“, weil sie etwas Sinnvolles nach außen tragen.

Safari Dress

„Beige ist genau meine Farbe, ich liebe Erdtöne und trage auch sehr gerne helle Farben im Sommer. Es macht sofort gute Laune und ist vielseitig kombinierbar.“

COMMA: Was erhoffst Du Dir diesbezüglich für die Zukunft?

Tatjana: Wer sich für ein nachhaltiges, ressourcenleichtes Leben entscheidet, wird zum Vorreiter und gleichzeitig zum Beweis, dass ein verantwortungsbewusstes Leben möglich ist. Einer der wichtigsten Punkte, warum Nachhaltigkeit heutzutage so wichtig ist, ist die Erhaltung der Welt für die nächsten Generationen. Das muss man sich immer vor Augen halten. Auch Sie sollen sich an einer grünen, gesunden und vor allem besseren Welt erfreuen und sich auch weiterhin für den Umweltschutz engagieren.

COMMA: „Ökologischer Mode“ haftete lange ein wenig schmeichelndes Image an. Mit frischen Designs und neuen Technologien wandelt sich jetzt das gesamte Erscheinungsbild. Auch bei comma setzen wir zunehmend auf sustainable Fashion - Was sind Deine Favoriten unserer „Today for Tomorrow“-Styles?

Tatjana: Ich finde sommerlichen Farben wie Pink und Gelb sehr erfrischend. Vor allem die zarten Kleider mit Blumenprints sind genau meins. Man kann jedes Stück aus der Kollektion miteinander kombinieren, was sehr durchdacht ist und ein besonderes Highlight der Kollektion ist. Mein Favourite ist der Blazer mit dem Gürtel, denn man kann ihn sowohl elegant als auch sportlich kombinieren. Auch das Stricktop in Pink ist ein besonderer Hingucker, nicht nur als Business Look, sondern auch für den Alltag perfekt geeignet.

COMMA: Neben der Signalfarbe Pink, punkten die „Today for Tomorrow”-Styles in erdigen Tönen wie Beige und Khaki. Was sind Deine Lieblingsfarben für sommerliche Styles?

Tatjana: Beige ist genau meine Farbe, ich liebe Erdtöne und trage auch sehr gerne helle Farben im Sommer. Es macht sofort gute Laune und ist vielseitig kombinierbar.

Favourite Styles

Neben kräftigen Sommerfarben zählen auch natürliche Farben wie Beige zu Tatjana's Favoriten. Entdecken Sie hier unsere vielseitig kombinierbaren nachhaltigen Styles.

LOOKS MIT FEEL GOOD VIBES

Die Zukunft beginnt jetzt. In Kooperation mit Influencerin Viktoria Rader von „Viky & the Kid“ präsentieren wir eine ökofreundliche und nachhaltige Kollektion. Die Idee der nachhaltigen Kollektion hatte es comma Ambassador Viktoria Rader sofort angetan. Mit der Capsule Collection „Today for Tomorrow“ präsentiert sie ihre Lieblingslooks in Pink.

1. DER JUMPSUIT

Der auffällige Jumpsuit setzt auf die angesagte weite Beinform und einen drapierten Ausschnitt. Der fließende Einteiler besteht aus Satin mit recyceltem Polyester.

2. DAS RÜSCHENKLEID

Styling-Tipp: Das geblümte Rüschenkleid mit recycelten Fasern überzeugt im farbenfrohen Design und kann gerade bei sommerlichen Temperaturen auch schulterfrei getragen werden.
Das Besondere an „Viky & the Kid“? Viktoria Rader berichtet nicht nur über Mode, Beauty und Lifestyle – sie hat auch Familiensinn. „Meine Kinder sind ein wichtiger Teil meines Lebens, deshalb war klar, dass ich sie in meinen Blog einbinde“, verrät sie. „Als comma mit der Idee auf mich zukam, mich zur Botschafterin für die nachhaltige ‚Today for Tomorrow‘ Kollektion zu machen, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich habe eine Vorbildrolle, und die nehme ich ernst. Sustainability ist für mich ein sehr wichtiges Thema. Im Fall von comma kam noch dazu, dass ich mich sofort in die nachhaltigen WE CARE-Styles verliebt habe. Insgesamt habe ich vier Looks für Tag und Abend kuratiert – und jeder einzelne hebt sofort die Stimmung. Das liegt nicht nur an der Trendfarbe Pink oder an ihrem offensiven Runway Potenzial, sondern vor allem daran, dass es sich einfach gut anfühlt, Mode zu tragen, die Ressourcen schont und verantwortungsvoll hergestellt wird.

3. DER ANZUG

Allover-Look: Blazer mit Gürtel zur gleichfarbigen Zigarettenhose. Beide Artikel unterstützen den nachhaltigen Baumwollanbau. Dazu kombiniert Viktoria ein weißes T-Shirt mit "Think Pink"-Aufschrift.

4. DAS STRICKTOP

Das legere Stricktop wird durch den Blazer in Bonbon-Pink ideal abgerundet. Beide Pieces sind nicht nur ein modisches Statement, sondern unterstützen auch den nachhaltigen Baumwollanbau.
THINK PINK!
Wenn es nach Viktoria Rader geht, tragen wir die fröhliche Farbe im Allover-Look. Keine Sorge: Wer den coolen Look-Empfehlungen der Styling-Queen auf Instagram folgt, kann praktisch nichts falsch machen: @vikyandthekid.
NACHHALTIGE STYLES

Recycelt - nachhaltig zertifiziert - umweltschonend hergestellt.

 
 
 
 
 
 
 
 
"WE CARE. For People, the Planet and the Future. Mit recycelten und nachhaltig zertifizierten Fasern und umweltschonenden Herstellungsverfahren“
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Um Sie ausführlich beraten und für Sie ausgewählte Empfehlungen aussprechen zu können, nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten.
Ich bin einverstanden
Ihre Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis in unserem Online Shop sowie mit unseren Werbeanzeigen ermöglichen zu können, das auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist, arbeiten wir mit verschiedenen Dienstleistern und Technologieanbietern zusammen und setzen dabei Cookies und Trackingmethoden ein. Damit Sie einen Überblick darüber bekommen, haben wir Ihnen die Dienste in der folgenden Übersicht zusammengefasst. Wählen Sie selbst aus, wofür Sie Ihre Einwilligung nach Ar. 6 Abs. 1 lt. a EU-DS-GVO zur Datenverarbeitung geben möchten. Diese können Sie jederzeit mittels Änderung in den Privatsphäre Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen zu einzelnen Dienstleistern und der Datenerhebung finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Suchmaschinen
Damit Sie unseren Online Shop auch zukünftig bei relevanten Suchanfragen in gängigen Suchmaschinen einfach auffinden können, nutzen wir Trackingmaßnahmen der Suchmaschinenanbieter zur Optimierung unserer Anzeigen. Zur Ermittlung der Relevanz einer Anzeige wird beispielsweise erfasst, für welche Kategorien sich der Besucher im Shop interessiert und ob eine Bestellung getätigt wurde. Diese Daten werden pseudonymisiert an die Suchmaschinenanbieter übermittelt.
Display
Um Ihnen auch auf externen Webseiten relevante Werbebanner zeigen zu können, arbeiten wir mit Display Netzwerken und Dienstleistern zusammen. Zur Optimierung der Anzeigen nutzen wir Cookies und Trackingmethoden, die Daten über das Surfverhalten sammeln, in Cookies speichern und pseudonymisiert an die Technologieanbieter übertragen.
Portale
Über unseren Online Shop hinaus präsentieren wir Ihnen unsere spannendsten Angebote und beliebtesten Produkte zur besseren Auffindbarkeit auch auf externen Produktportalen. Zur Optimierung der Produktauswahl nutzen wir Cookies und Trackingmethoden, um beispielsweise zu ermitteln, welche Artikel besonders beliebt sind und ob durch die Anzeige eine Bestellung getätigt wurde.
Affiliate
Damit Sie keine spannende Aktion verpassen und von Bonusprogrammen profitieren können, arbeiten wir mit Affiliate Programmen zusammen und nutzen deren Cookies und Trackingmethoden. Bei Affiliate Programmen handelt es sich um Partnernetzwerke einzelner Websitebetreiber wie zum Beispiel Gutscheinportale, Bonusprogramme und Blogger. Mit Hilfe der Technologien wird ermittelt, ob die eingesetzten Werbemittel der Affiliates eine Bestellung generiert haben, wodurch Sie und die Partner profitieren.
Retargeting
Damit wir Ihnen Werbebanner auf externen Webseiten mit relevanten Produkten zeigen können, für die Sie sich beispielsweise in unserem Online Shop mal interessiert, welche Sie aber noch nicht gekauft haben, arbeiten wir mit Retargeting Anbietern zusammen. Hierzu werden auf unserer Website Bewegungsdaten erfasst, z.B. welche Artikel Sie angesehen oder in den Warenkorb gelegt haben. Bitte wundern Sie sich nicht: Wenn Sie sich gegen die Erfassung von Daten zum Zweck des Retargetings entscheiden, öffnet sich ein neues Fenster welches Sie zur Website unseres Retargeting-Anbieters weitleitet. Um zu gewährleisten, dass zukünftig keine Daten mehr an den Partner übermittelt werden, befolgen Sie bitte die auf der Seite angegebenen Instruktionen und speichern Sie anschließend Ihr Angaben, um den Vorgang abzuschließen.
Soziale Netzwerke
Um Ihnen spannende Aktionen und für Sie zugeschnittene Werbung auf den von Ihnen präferierten Social Media Kanälen zu zeigen, setzen wir deren Cookies und Trackingtechnologien ein. Hierfür werden pseudonymisierte Daten an die Netzwerke übertragen und gegebenenfalls vom Netzwerk mit weiteren Daten zusammengeführt.
Personalisierung
Ihr individuelles Shoppingerlebnis liegt uns am Herzen! Um kontinuierlich unsere User Experience zu verbessern und Ihnen individuelle Produktempfehlungen im Online Shop sowie im Newsletter anbieten zu können, erheben wir Daten von Ihrem Bewegungs- und Kaufverhalten bei uns im Shop und führen dabei sog. A/B-und Multivariante-Tests auf der Webseite durch. Hierzu setzten wir Cookies und Trackingmethoden ein.
Speichern

Ihr Auftrag wird geprüft, dies kann einige Sekunden dauern. Bitte gedulden Sie sich einen Augenblick.

Fehler
×